Workshop-Erstellung und Gefährdungsbeurteilung

Sytematisches Identifizieren von Gefährdungen / Ableiten von Schutzmaßnahmen / Erstellung von Gefährdungsbeurteilung

Zielgruppe:

Unternehmer, Führungskräfte und Abteilungsleiter, Sicherheitsbeauftragte

Dauer:

1 Tag (mind. 5, max. 10 Teilnehmer)

Ziel:

Die Gefährdungsbeurteilung ist ein Grundpfeiler des betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutzes und Ausgangspunkt für systematische Abhilfemaßnahmen bei bestehenden Gefährdungen.

Im Workshop lernen Sie die rechtlichen Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung, das systematische Identifizieren von Gefährdungen und systematische Ableiten von Schutzmaßnahmen sowie die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen.

Mehr Infos


Sie möchten mehr Informationen zu diesem Thema erhalten?
Schicken Sie uns einfach eine Anfrage über unser Kontaktformular!